Fussreflexzonenmassage hilft dem ganzen Körper

kristina studer fussreflexzonenmassage bern tulpe orangeSämtliche Organe und die Struktur des Körpers sind mit Reflexpunkten und -zonen an den Füssen verbunden. Die Massage dieser Bereiche regt die Funktion der Organe, Lymphen und Drüsen an und löst Blockaden und Spannungen im Körper. Dank einer Reflexzonenmassage an den Füssen kann die Energie im ganzen Körper wieder fliessen – die Selbstheilungs- und Regenerationskräfte des Körpers werden aktiviert.

Neben dem positiven Effekt auf die Gesundheit wirkt eine Fussreflexzonenmassage physisch und psychisch entspannend.

Ayurvedamassage vereinigt Körper, Geist und Seele

Abhyanga (Ganzkörper) ist eine ganzheitliche Massage, stellt den Energiefluss im Körper wieder her und fördert die Durchblutung. Die verkrampften Muskeln werden entspannt und die Haut gereinigt und Abfallprodukte entfernt. Tiefe Entspannung und Regeneration stellt sich ein. Geniessen sie – vor allem in der kalten Jahreszeit – das warme Öl auf ihrer Haut. Es werden nur naturreine und hochqualitative Öle verwendet.

Entspannung nötig?

Gerne reserviere ich Ihren Termin.
 

Ferienkurs Fussreflexzonenmassage exklusiv für zwei Personen

Wollen Sie selber Fussreflexzonenmassage für den Privatgebrauch lernen? Gerne vermittle ich Ihnen und einer Begleitperson in einem Kurs die Grundlagen und wichtigsten Techniken. Das Gelernte wird direkt in die Praxis umgesetzt, in dem Sie sich abwechslungsweise unter meiner Anleitung massieren. Nebst dem Lernen ist also auch Entspannung angesagt.

  • Wann: 5 Tage auf Anfrage
  • Zeit: jeweils 9.00 – 12.00 Uhr
  • Wo: 3086 Englisberg (10 Auto-/25 ÖV-Minuten ab Bahnhof Bern)
  • Kosten: CHF 390.- pro Person

Jetzt anmelden